Die Winzer vom Silberberg, Bahlingen und Winzergenossenschaft Eichstetten eG

Bahlingen
Das alte Weindorf am Osthang des Kaiserstuhls war 862 Kaiser Lothar des Deutschen Hochzeitsgabe an seinen Sohn Karl. Die evangelische Pfarrkirche hoch über dem Ort mit herrlicher Aussicht ist eine der ältesten der Gegend. Ihr Turm zeigt romanische Details. Hauptsächlich die Kapellenstraße wird von vielen schönen Fachwerkhäusern gesäumt. Darunter befindet sich auch das 1550 erbaute Rathaus mit offener Treppenanlage und Steinhauertafel aus dem 18. Jahrhundert. Im Rathaus befindet sich der "Hoselips", eine 200 Jahre alte Bacchusfigur aus einer Faßschnitzerei. Ein Wein- und Waldlehrpfad ladet zu lehrreichen Spaziergängen mit Anschluß an das Wanderwegenetz des Kaiserstuhls ein. Auf dem Weg können Grillplätze mit Aussicht auf das Rheintal und die Vorbergzone des Schwarzwaldes benutzt werden. Ausgeschilderte Radwege sind vorhanden: Viele gepflegte Lokale mit guter Küche, den Weinen vom "Silberberg" und gewohnte Gasttreundschaft laden zum gemütlichen Verweilen ein.
Die Winzer vom Silberberg und verschiedene Weingüter bieten Weinproben an. Auch der Naturfreund kommt auf seine Kosten, weil auf Naturschutz viel Wert gelegt wird. Die Landschaft mit Lößhohlwegen ist noch natürlich vorhanden und die Biotope werden gepflegt.

Auskünfte: Bürgermeisteramt, 79353 Bahlingen a.K.,
Tel. 0 76 63 / 93 31-0, Fax 0 76 63 / 93 31-30;
auch Zimmervermittlung

 

Unser Weinfest-Angebot

gültig vom 25. - 28. August 2017
Weinfest-Angebot Weinfest-Angebot
Ausschank-Ende 1.00 Uhr - Sperrzeitbeginn 2.00 Uhr
 
Winzergenossenschaft Bickensohl eG [ Zurück ]    [ Startseite ]    [ Kontakt ]    [ Gästebuch ] Winzergenossenschaft  Ihringen eG

Homepage
Email
Bahlingen